Krise der Politik

Geimpft oder ungeimpft: Wie hoch ist das Übertragungsrisiko von SARS-CoV-2 denn nun wirklich?

30. November 2021 Gunnar Kaiser

von Robert Meier

[… ]Leider müssen wir allerdings davon ausgehen, dass die Politik die Ebene der rationalen Entscheidungsfindung verlassen und sich verrannt hat. „Vorwärts immer, rückwärts nimmer!“ scheint die neue alte Devise zu sein. Spitze Zungen kommen immer öfter auf die Idee, dass die Politik keine andere Chance mehr sieht, als weiter und weiter auf ihr einmal aufgebautes Argumentations- und Maßnahmengebäude zu bauen, mit dem Wissen, dass der Keller feucht ist – und die Stützbalken morsch. Covid-19 zeigt uns nicht nur eine Kommunikations-, Journalismus-, Medizin- und Wirtschaftskrise, sondern auch eine tiefgreifende Krise der Politik.

Quelle: https://kaisertv.de/2021/11/30/geimpft-oder-ungeimpft-wie-hoch-ist-das-uebertragungsrisiko-von-sars-cov-2-denn-nun-wirklich/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.