Da fehlen einem die Worte

Spiegel-Kolumnistin macht wegen „Long Covid“ Stimmung bei staatlicher „Aufklärungskampagne“

VERÖFFENTLICHT AM 14. Okt 2022

https://reitschuster.de/post/unfassbar-jetzt-sollen-wir-auch-im-freien-wieder-maske-tragen/

Keine Kommentare

[…]

Dass Lauterbach & Co. immer wieder die Impfung als wirksamen Schutz gegen Long Covid angepriesen haben, nun aber mit Stokowski jemand darüber klagt, der dreifach geimpft wurde – das wird nicht thematisiert in dem Bericht der Berliner Zeitung. Und auch auf der Bundespressekonferenz wird es nur kurz und handzahm angesprochen, ohne wirklich kritisches, hartes Nachhaken. Dabei liegt auf der Hand, was Leser Fritz Frei hier unter dem Artikel kommentierte: „Lauterbach macht mit einer jungen Mehrfachgeimpften, an Long-Covid leidenden Frau Werbung für Impfstoffe die genau das verhindern sollen. Da fehlen mir die Worte!“

[…]

https://www.berliner-zeitung.de/politik-gesellschaft/corona-pandemie-long-covid-karl-lauterbach-kampf-gegen-covid-19-margarete-stokowski-ich-kann-nur-raten-im-freien-maske-zu-tragen-li.276636

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.