Impfpflicht

Sich als besonders wichtig gebärende Wissenschaftler und Politiker spielen mit dem Gedanken einer allgemeinen Impfpflicht für alle Bürger.

Was müssen wir von solchen Leuten halten?

Ich denke nichts brauchen wir von solchen Leuten halten. Nehmen wir ein Beispiel eines studierten Politikers der sich als Jurist bezeichnet, aber das zweite Staatsexamen nicht anging/bestand.

Wir müssen voraussetzen, dass die Überbevölkerung der Welt seit vielen Jahren allgemein bekannt ist.

Einem logisch denkenden Menschen müsste man unterstellen können, dass er seine Triebe beherrst und sich Zurückhaltung bei der Kopulation auferlegt.

Dass dem nicht so ist, kann man bei Wikipedia jeweils nachlesen.

Solche Leute sind gefährlich. 🤢

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.