Nachdenklich V

Die Menschheit hat eine schreckliche Erfahrung machen müssen.

Ein Konzern mächtiger als die meisten Staaten dieser Welt hat einfach mal gezeigt, wie es ist, wenn die digitalen Ströme nicht mehr strömen.

Die Autoindustrie hat zu spüren bekommen, dass die Globalisierung nicht der Weisheit letzter Schluss ist.

Wenn Politiker nun sagen, dass alles sicher ist, so muss man fragen, woher wissen die das?

Wenn erst alles unter einer Plattform vereinigt ist, so wie Zuckerberg das mit Facebook, WhatsApp und Twitter vorhat, können die Menschen – bei einem Defekt – nicht mehr über diese Medien kommunizieren.

Ist aber so eine Plattform erst durch die Vernetzung von Banken, der ganzen Welt, in den Machtbereich einer Regierung gelangt –

überlegen Sie mal!

Das Bargeld ist schon lange abgeschafft. Sie bekommen mit Ihrer wertlosen Bankkarte keine Semmel mehr.

Menschheit denkt nach!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.