N orbert Häring 9.10.2020

Warum derzeit so wenige an Covid sterben und warum wir das nicht erfahren sollen

Das Robert Koch Institut, der Virologe Christian Drosten und andere führen den Rückgang der Hospitalisierungs- und Sterbezahlen allein darauf zurück, dass sich inzwischen relativ mehr jüngere Menschen anstecken und weniger Ältere. Das ist irreführend hilft aber, drastische Maßnahmen zu rechtfertigen wie die am Freitag beschlossenen.

https://norberthaering.de/medienversagen/covid-sterblichkeit-nach-alter/

27.Oktober 2020 – Kommentar des Seitenbetreibers:

Der Bayerische Rundfunk veröffentlicht einen Bericht zu Kreis Rottal-Inn Verschärfung der Massnahmen (Lockdown). In der im nachfolgenden Link veröffentlichten Meldung im Internet steht nichts über die im Rundfunk verbreitete Nachricht – ganz beiläufig – es würden sich wieder mehr ältere Menschen anstecken.

Link zum Bericht des BR

Bis zu den Kommentaren herunterscrollen.

Könnte es sein, dass die BR-Schreiberlinge bei Norbert Häring lesen? Irgendwie peinlich das Ganze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.