BMG Jens Spahn(CDU)

Jens Georg Spahn[1] (* 16. Mai 1980 in Ahaus) ist ein deutscher Politiker (CDU). Seit 2002 ist er Mitglied des Bundestages und war von 2005 bis 2009 im Gesundheitsausschuss des Parlamentes. Daneben war er von 2006 bis 2010 an einem Lobby-Unternehmen für den Medizin- und Pharmasektor beteiligt, welches er mit gegründet hatte.[2] 2015 bis 2018 war er parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium und seit dem 14. März 2018 ist er Bundesminister für Gesundheit im Kabinett Merkel IV. Wikipedia

Neugierig geworden durch einen Hinweis eines Bekannten auf einen kürzlich erschienen Artikel auf Norbert Häring`s Webseite „Macht & Kontrolle“ über Gesetzesaktivitäten des Katholiken und ehem. Pharmalobbyisten Jens Spahn bezüglich Verletzung des Datenschutzes.

Daten-Raubzüge des Bundesgesundheitsministers

21. 08. 2020 | Weil die Machenschaften des ehemaligen Pharmalobbyisten und jetzigen Bundesgesundheitsministers Jens Spahn beim Koalitionspartner, bei einer durch Corona handzahm gemachten Opposition und in der Öffentlichkeit noch viel zu wenig Empörung auslösen, will ich hier wiedergeben, was der Medizinerverband IG Med e.V. dazu zu sagen hat.

Quelle: https://norberthaering.de/category/die-regenten-der-welt/

Die normale arbeitsame Bevölkerung ist paralysiert wie zu dunkelsten Zeiten Deutschlands und interessiert sich nicht für Politik.

Diese Datensammelwut begünstigt letzten Endes die Versicherungsbranche in der Form, dass ungünstige Voraussetzungen die Versicherung zur Ablehnung des Versicherungsschutzes oder Aufschlag zur Prämie verleitet. Die Missachtung des Datenschutzes ist für die öffentliche Verwaltung mittlerweile gängige Praxis. Beispiel: Kommunen verkaufen die Daten der Bürger aus den Meldedatenbanken.

Bei der granitenen Dummheit unserer Menschheit wundere man sich nicht über den Erfolg. Geleitet durch seine Presse und geblendet vom neuen verlockenden Programm kehrt das „bürgerliche“ wie das „proletarische“ Stimmvieh wieder in den gemeinsamen Stall zurück und wählt seine alten Betrüger.

Link-> der Glanz der CSU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.