Söder und Seehofer

Nun interessiert sich die Staatsanwaltschaft für die beiden Herren und deren Geschäfte bezüglich eines Bahngrundstückes.

Leider brachte der Rundfunk dazu keine gehärteten Fakten. Es wäre doch interessant, wer saß mit am Verhandlungstisch? Gab es irgendwelche mitbeteiligte Interessenten?

90 Millionen zu bezahlen, für einen Wert von ca. 45 Millionen. Da kann doch was nicht mit rechten Dingen zugegangen sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.