verrohte Politiker

Esken macht hier durch ihre Ignoranz gegenüber der Stiko-Entscheidung („Auch jetzt schon…“) nochmals vor, was sich bereits durch die gesamte Corona-Debatte zieht: „Experten“ gelten nur so lange etwas, wie sie den destruktiven Corona-Kurs der Regierung stützen. Ist dies aber mal nicht der Fall, wie bei der Stiko und Kinderimpfungen, dann wird „die Wissenschaft“, auf die man sich sonst so gerne beruft, skrupellos ignoriert, unter Druck gesetzt und sabotiert: Schon werden politische Rufe nach einem „Umbau“ der (noch) widerständen Stiko laut.

Quelle: https://www.nachdenkseiten.de/?p=75111

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.