Schweden – corona

Regierung gegen Ausgangssperren in Schweden

veröffentlicht 02.04.2020 10:54 auf finanzen.net

Schweden setzt in Corona-Zeiten auf Vernunft der Bürger

[..]

Die Verantwortlichen schwedischen Immunologen und Politiker sind sich einig darin, dass jeder selbst weiß, was gut für ihn ist und sich so gut wie möglich an die gesundheitlichen Sicherheitsvorkehrungen halten soll. Der Deutschlandfunk zitiert den Chef der rot-günen Minderheitsregierung Stefan Löfven mit seinen Worten: „Es gibt eine individuelle Verantwortung, die muss jeder für sich selbst, für seine Mitmenschen und sein Land übernehmen. Wenn alle das tun, kommen wir als Gesellschaft auch durch diese Krise.“ Unterstützt wird er unter anderem von Johan Carlson, dem Chef der schwedischen Gesundheitsbehörde – der Deutschlandfunk zitiert auch ihn: „Es ist ungesund, fünf, sechs Monate zuhause zu sitzen.“

[..]

Quelle: https://www.finanzen.net/nachricht/geld-karriere-lifestyle/keine-ausgangsbeschraenkungen-schweden-setzt-in-corona-zeiten-auf-vernunft-der-buerger-8690957

Das macht den Unterschied! Der Schwede ist nahezu freier Bürger und der Deutsche ist Untertan. >:‑)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.