„Querdenker“

„Querdenker“ wollen Million Masken mit perfidem Plan verteilen
Hinter dem Widerspruch könnte eine Marketing-Strategie stecken: Jeder Träger wird durch ein Logo auf der Maske Werbung für eine mit Querdenken verbundene Organisation machen, die auf der Webseite über ihr eigenes Produkt ausführt: „Diese Community Maske ist nur für den privaten Gebrauch geeignet. Sie hat keine nachgewiesene Schutzwirkung. Es handelt sich weder um ein Medizinprodukt, noch um persönliche Schutzausrüstung.“

gefunden auf:

https://a.msn.com/r/2/BB19Zq5i?m=de-de&referrerID=InAppShare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.