Frage an Radio Eriwan

Sehr geehrte Damen und Herren,

1) ich suche seit Tagen vergeblich nach amtlichen Feststellungen von Infizierten am neuen Coronavirus Covid-19 in der Stadt Hof.

2) Auch fand ich keine verlässlichen Aussagen über Verstorbene in der Stadt Hof gemeldete, in denen  Covid-19 gefunden wurde.

3) Ebenfalls fand ich keine Aussagen, ob so ein Verstorbener in der Stadt Hof gemeldeter auf die tatsächliche Todesursache hin obduziert wurde.

Meine Fragen:

haben Sie Antworten zu 1, 2, 3?

Mit Dank die Antwort von Radio Eriwan:

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Die Gesundheitsbehörde ist für Stadt und Landkreis Hof zuständig, deswegen werden die Fälle auch immer für den gesamten Zuständigkeitsbereich angegeben. Für die offizielle Statistik zählen nach den Standards des Robert-Koch-Instituts alle Verstorbenen, bei denen Covid-19 festgestellt wurde. Ob das Hofer Gesundheitsamt, von dem wir die offiziellen Zahlen erhalten, anders zählt, wissen wir nicht. Wenden Sie sich dafür doch bitte direkt an die Behörde.

Kommentar des Seitenbetreibers:

Mir ist niemand in der Stadt Hof bekannt, auf den die obigen Fragen zutreffen könnten. Auch auf dem Portal der von der CSU dominierten Stadt Hof, werden dem Bürger keine verläßlichen Angeben mitgeteilt. Bekannt ist mir nur, dass die CSU auf die Grundrechte der Bürger scheißt, um es milde auszudrücken.

Ein Gedanke zu „Frage an Radio Eriwan“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.