Der Drosten Schon wieder

Herr Superschlau Drosten meint:

Berlin. Für Ungeimpfte dürfte es im Herbst schwierig werden, da ist sich der Virologe Christian Drosten sicher. Jetzt warnt er: „Allen, vor allem allen ab 45 Jahren, ist dringend zu raten, sich sehr ernsthaft damit auseinanderzusetzen, ob sie sich wirklich nicht impfen lassen wollen“, sagte der Charité-Forscher der Deutschen Presse-Agentur.

https://a.msn.com/r/2/AANrTqf?m=de-de&referrerID=InAppShare

Was macht eigentlich ihre Impfung mit experimentellen Impfstoffen mit dem angeborenen oder erworbenem Immunsystem? Gibt es da wissenschaftliche Studien von Experten, die nicht von der Pharmaindustrie gepudert werden.

Fundstelle zu Immunsystem

Es ist des Nachdenkens wert, warum noch so Viele ab 45 am Leben sind, wo doch eine gefährliche Pandemie über uns hereinbrach?

Ende 2018 waren in Deutschland knapp 2,3 Millionen Personen mindestens 85 Jahre alt. Von den 83,0 Millionen Einwohnern im Jahr 2018 waren 50,7 Prozent weiblich und 49,3 Prozent männlich.

Quelle Bevölkerung nach Altersgruppen und Geschlecht | bpb

Im Jahr 2020 waren 67 Jahre und älter etwas mehr nämlich 19,5 % gegenüber 2018 mit 19,1%

Quelle: https://www.bpb.de/nachschlagen/zahlen-und-fakten/soziale-situation-in-deutschland/61541/altersstruktur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.