Coburger Intensivstation voll belegt

Erstveröffentlichung: 23. Sept. 2021

Mit den stark steigenden Corona-Zahlen hat das aber nichts zu tun. Grund dafür sind Operationen, die jetzt wieder hochgefahren werden.

„Nein“, sagt Birgit Schwabe, die Pressesprecherin des Regiomed-Klinikverbundes. Es sei zwar richtig, dass die Intensivstation derzeit voll ausgelastet ist. Allerdings würden sehr schwerwiegende Operationen, die wegen Covid-19 noch vor Wochen verschoben wurden, inzwischen wieder hochgefahren. Kein einziger Patient auf der Intensivstation sei an Corona erkrankt. Allerdings gibt es fünf Fälle auf Normalstationen. Drei davon sind geimpft.

Quelle; https://www.np-coburg.de/inhalt.regiomed-klinikum-coburger-intensivstation-voll-belegt.943be74a-e9ba-4114-b46f-48fe614a0d09.html

Anmerkung des Seitenbetreibers:

Das wird in allen anderen Krankenhäusern ähnlich sein. Im Sana-Klinikum Hof (23. !0.2021) sind in der Intensivstation 2 Corona-Patienten, wovon einer beatmet wird.

2 Intensivmedizinisch behandelte COVID‑19 Patienten 5% Anteil COVID‑19 Patienten an Intensivbetten

1 Invasiv beatmete COVID‑19 Patienten

Quelle: https://www.corona-in-zahlen.de/landkreise/sk%20hof/

3.November 2021

Sorge vor Corona-Welle an Schulen: Lehrerverband fordert 3G-Regel für alle Lehrerinnen und Lehrer

Quelle: Tobias Heimbach – Business Insider Deutschland – Mittwoch, 3. November 2021

Salzwedel 82.687 Einwohner 3.380 Infektionen (gesamt) 4,09%

Infektionsrate (gesamt) 418,4 Neuinfektionen (7-Tage-Inzidenz) 87

Todesfälle (gesamt) 2,57% Letalitätsrate (gesamt) 0

Intensivmedizinisch behandelte COVID‑19 Patienten 0

Invasiv beatmete COVID‑19 Patienten 0%

Anteil COVID‑19 Patienten an Intensivbetten 0 %

Anmerkung: Am Besten schützt das angeborene oder erworbene Immunsystem.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.