Bundesfressenkonferenz

Doch zurück zur Bundesfressenkonferenz. Ich frage mich, wann wir endlich erlöst werden. Erlöst von dem Brechreiz auslösenden Schauspiel unserer achso besorgten Politiker, die die Risikogruppe schützen wollen, indem sie sie einsperren, ihrer Kontakte und Würde berauben und ihr dann mit einer das Immunsystem schwächenden Impfung den Rest geben. Aber vor allem frage ich mich — und das ist die Quintessenz meiner kleinen Glosse — wie lange es noch dauern wird, bis Boris Reitschuster endlich den Satz zu hören bekommt: „Dafür war die ehemalige Bundesregierung zuständig.“

Quelle: https://www.rubikon.news/artikel/die-bundesfressenkonferenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.