Teile und Herrsche

In den letzten Jahren habe ich persönlich mehrere Verfahren gegen den Staat oder von ihm Beauftragte betrieben, bei denen die Beschlüsse keinen Bezug zu den Erkenntnissen im Schriftverkehr hatten.
Richter/Richterin, Amtsgerichtsdirektor/Landgerichtspräsidentin, Staatsanwälte und Rechtspflegerinnen  entschieden gegen den Bürger. Ergebnis in jedem Fall: zahle, ganz egal, was im Gesetz steht.  Auch dann wenn wir das Recht beugen. Ich erinnere mich noch schwach an die Erzählungen meines Vaters und Großvaters, bei den Nazis war das damals ebenso.

Entnazifizierung scheiterte: Link zu Entnazifizierung

Willi Geiger (Blutrichter der Nazis wurde später wieder wer) Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges war er Richter am Bundesgerichtshof und Richter des Bundesverfassungsgerichts.

Mir fällt bei Nichtbeachtung der Gesetze nur Reichsbürger ein. Das ist doch die Sau, die gegenwärtig so vehement durch das Dorf getrieben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.