Täuschen und Tricksen

Dies kann man als Maxime erkennen, wenn man das Bundesverfassungsgerichtsurteil zu den Beschwerden bezüglich der Zahlpflicht für den Rundfunkbeitrag genauestens analysiert.

Über die Grundrechteverletzungen hat das Bundesverfassungsgericht nicht entschieden. Dem Bürger jedoch, des Lesens anscheinend nicht in der Lage, wird suggeriert alles sei Rechtens. Die schlafende und fressende Raupe glaubt dies,

Bundesverfassungsgericht: Rundfunkbeitrag verfassungsgemäß. Zweitwohnungsbeitrag wird abgeschafft. Grundrechte werden käuflich.

Die Bundesverfassungsrichter entpuppen sich damit als Knechte der Parteien CDU, CSU, SPD und FDP.

Merk dir die Gesichter gut. Reinhard Mey Sei wachsam

Doch sag die Wahrheit, und du hast bald nichts mehr zu lachen,
sie werden dich ruinieren, exekutieren und mundtod machen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.