Mails Volle Kanne

In der Sendung Volle Kanne vom 31. Januar 2020 behauptet doch allen Ernstes Peter Frey in Minute 19:55 dass seine Institution von freiwilligen Beiträgen lebt.

https://gez-boykott.de/Forum/index.php/topic,33202.msg203607.html#msg203607

Peter Frey hat durchaus die Wahrheit gesagt, da es kein formelles Gesetz für die Finanzierung des Staatsfunks zu Lasten der Bürger gibt, sind die geleisteten Beiträge freiwilliger Natur. Es ist durchaus nicht verwunderlich, dass der gewöhnliche Untertan sich damit nicht auseinandersetzt, denn das staatliche Bildungssystem in steter Kooperation mit dem öffentlich rechtlichen Schundfunk, hat dem Bürger das selber Denken längst abgewöhnt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.