Hypo Real Estate

Veröffentlicht am: 29. September 2014

Sechseinhalb Jahre hat die Münchener Staatsanwaltschaft ermittelt und ist sich nun sicher, den Ex-Chef der Hypo Real Estate anklagen zu können.

Dies ist heute in den Medien der große Aufmacher, jedoch hört man nichts von der Verantwortlichkeit des damaligen Finanzministers Peer Steinbrück als Oberster Chef der BaFin – sein  Staatssekretär war damls Jörg Asmussen.

Josef Ackermann war damals Chef der „Deutsche Bank AG“ und soll an den Krisensitzungen mit Angela Merkel beteiligt gewesen sein.

 
Die Steinbrücklüge

 

18. Februar 2016 Ausschuss soll CUM-EX Betrügereien aufklären

„Wir wollen die politischen Fehler aufarbeiten und somit die Steuerzahler in Zukunft besser vor Betrügereien schützen“, sagte Grünen-Finanzexperte Gerhard Schick. Es solle beleuchtet werden, weshalb auch öffentliche Banken am Betrug mitgewirkt hätten und warum es zehn Jahre gedauert habe, um dies zu stoppen. Es gehe auch um die Rolle der Bankenaufsicht, die kriminelle Geschäfte zugelassen habe: „Ich hoffe, dass es gelingt, bei der Besteuerung von Finanzprodukten künftig solche Betrügereien zu verhindern.“

Quelle:

staatliches-Versagen-Bundestag-arbeitet-umstrittene-Cum-Ex-Boersendeals-auf

Vor 10 Jahren war – von 2005 bis 2009 war Steinbrück(SPD) Bundesminister der Finanzen – er war damals auch Chefaufseher der BaFin, also auch der oberste Chefaufseher der Banken.

2005–2009: Bundesfinanzminister in der großen Koalition

Am 22. November 2005 wurde Steinbrück als Bundesminister der Finanzen in die von BundeskanzlerinAngela Merkel geführte Bundesregierung berufen. Er kündigte an, die Politik von Hans Eichel fortzusetzen, unter anderem sollten Private Equity und Real-Estate-Investment-Trusts gefördert werden.[25] Der Handel mit „Verbriefungen“, die später als „Schrott-Papiere“ bekannt wurden, sollte „aus Sicht des Bundesfinanzministeriums“ unbedingt erleichtert werden, ließ sein Staatssekretär Jörg Asmussen verkünden, und dem folgte die BMF-geleitete Gesetzgebung.

Quelle:

https://de.wikipedia.org/wiki/Peer_Steinbr%C3%BCck

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zwangsabzocke NEIN

Zur Werkzeugleiste springen